Schola ludus - Tschechisch-deutsch-slowakischer Bildungsverein e.V.
de  cz  
 

Begleitende Projekte und Veranstaltungen:

 

Regelmäßige Veranstaltungen in der Vereinseigenen Bibliothek

 


 

Noc s Andersenem/Die Nacht mit Andersen

Im Jahr 2000 hat eine tschechische Bibliothek eine spannende Lesenacht für Kinder vorbereitet, um an den Tag des Kinderbuches zu erinnern, der in vielen Ländern zum Andenken an den bekannten dänischen Märchenkönig Hans Christian Andersen gefeiert wird. Seit dem haben sich auch weitere Bibliotheken in der ganzen Republik, Schulen und Horten angeschlossen und bereiten jedes Jahr ein attraktives und spannendes Programm in Form einer nächtlichen Märchenstunde für die kleinsten Zuhörer vor. Neben dem Verein Schola ludus werden die nächtlichen Abenteuer mit Vorlesen von Märchen und anderen Geschichten auch in der Tschechischen Schule ohne Grenzen in Paris, London, Genf sowie in Czech and Slovak School of Sydney vorbereitet. Mehr Information zum Projekt unter www.nocsandersenem.cz.

 


 

Sommer-Camp in der Tschechischen Republik

Nähere Informationen zum Sommer-Camp (auf CZ)



Führungen in Dresdner Museen in tschechischer Sprache

 

Die Grenznähe zur Tschechischen Republik ermöglicht uns thematische Ausflüge, Museums- und Theaterbesuche. Die Kinder können regelmäßig die Heimat ihrer Eltern besuchen und dabei die Tschechische Republik als ein für sie ganz natürliches und für ihr Leben wichtiges Umfeld kennenlernen.

 


 

Heuropa!

 

Tschechische Schule ohne Grenzen und Schola ludus beteiligen sich am internationalen Projekt Heuropa!, in dem Kinder aus zweisprachigen Familien spielerisch ihre (zweite) Muttersprache lernen. Dazu bietet Heuropa! im Internet Lernmaterialien für drei verschiedene Altersgruppen von der Vorschule bis zur Pubertät. Interaktive Sprachlernspiele, aufwändige Illustrationen und phantasievolle Geschichten und Situationen laden zum Lernen, Sprechen und Nacherzählen ein. Heuropa! ist phantasievoll, gewaltfrei und spielbasiert. So wird frühes Sprachenlernen für alle Beteiligten zu einem stressfreien, schönen und erfolgreichen Erlebnis. Für Eltern und Lehrer bietet Heuropa! wertvolle Lerntipps, weiterführende Ideen und viele ausdruckbare Arbeitsblätter.
Hinter Heuropa! steht ein internationales Team renommierter Experten aus Forschung, Lehre und Medien. Die Entwicklung von Heuropa! wird ermöglicht durch eine Förderung der Europäischen Union.